Beziehungen die uns Halt geben, wurzeln in der Freiheit einander loslassen zu können. Ernst Feistl

Soziales PanoramaDieses Modell widmet sich ganz speziell den zwischenmenschlichen Beziehungen. Durch die Visualisierung von Beziehungsstrukturen ist es möglich, Konflikte und deren Ursachen zu erkennen und zu verbessern.

Das Soziale Panorama-Modell wurde von Lucas Derks (Familientherapeut und NLP-Lehrtrainer/Holland) entwickelt. Besonders erfolgreich werden damit zum Beispiel Probleme in Partnerschaften, Familien oder unter Kollegen gelöst. Selbst seit Jahrzehnten bestehende Konflikte können auf beeindruckend einfache Art und Weise gelöst werden.

Das Modell zeichnet aus, dass die Lösungen vom Klienten selbst hervorgebracht werden. Es vertraut auf die jedem Menschen innewohnende Weisheit, selbst die Lösung für seine Probleme zu kennen. Das ist wohl auch der Grund dafür, dass die Ergebnisse dieser Arbeit so erfolgreich von den Klienten in das eigene Leben integriert werden und so zu einer neuen Realität werden. Als Therapeut habe ich die Aufgabe diesen Erkenntnisweg zu führen und zu unterstützen.

Ein weiteres Plus dieser Arbeit ist es, dass für diese Lösungen keine weiteren Personen notwendig sind, außer einem selbst. Damit läuft eine solche Sitzung sehr diskret ab. Der Klient hat die Möglichkeit sich frei zu entfalten.

Indikationsmöglichkeiten

Mangel an Selbstwert, Konflikte mit Partnern, Eltern, Geschwistern, Kollegen, Beziehungsunfähigkeit, Scheidung, Trennung, Trauer