Abendseminar – Die Behandlung unserer Kinder mit Homöopathie

Gloluli

Die Seminareihe richtet sich an Eltern, die es sich zutrauen die kleinen Krankheiten ihrer Kinder selbst zu heilen. Die Homöopathie ist ein Heilverfahren, dass sanft und nebenwirkungsfrei wirkt. In dem Kurs erlernen Sie, wie und wann Sie die homöopathischen Globuli anwenden können. Es erwarten Sie zu den Vorträgen lebhafte Beispiele aus meiner langjährigen Praxiserfahrung als Homöopathin.

Neue Termine für Juni 2018…

 Basiskurs – 06.06.18

Sie erfahren etwas über die Geschichte und Wirkweise der Homöopathie und worin sie sich zur herkömmlichen Medizin unterscheidet. Lernen Sie die Möglichkeit kennen, wie Sie schnell und nebenwirkungsfrei sich selbst, Ihre Kinder oder die Familie bei akuten Krankheiten behandeln können.Lernen Sie einige wichtige homöopathische Arzneimittel kennen. Steigen Sie hinter das Geheimnis der Globuli und Potenzen und wie man das passende Heilmittel findet. Sie erhalten Tipps wie Sie sich eine eigene Hausapotheke zusammenstellen und welche Literatur sinnvoll ist.

Erkältungskrankheiten – 14.06.18

Was tun wenn das Kind fiebert, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Ohrenentzündung hat.
Wir besprechen homöopathische Mittel, die in Frage kommen und wie man den Körper noch unterstützen kann wieder gesund zu werden.

Verletzungen – 21.06.18

Schnell ist es passiert! Ein Sturz, eine Prellung oder eine Wunde. Sie lernen die Heilmittel kennen die bei Verletzungen sich bewährt haben und den Körper beim Heilungsprozess unterstützen.

Magen-Darmerkrankungen – 28.06.18

Was können Sie machen bei Übelkeit, Erbrechen und Durchfall oder auch Verstopfung?  Auch für diese Fälle hält die Homöopathie einen Schatz vor.

Ort: 
Naturheilpraxis
Beginn:    19:00 Uhr 
Ende: 
21:30 Uhr
Kosten:  150€ pro Person für 4 Abende, 50€ bei Einzelbuchung

 Anmeldung oder Reservierung über das Kontaktformular der Website.

Der Kurs findet Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.  Bei Interesse können Sie gern sich einen Platz reservieren.